Nachos mit Tomaten, Knoblauch und Garnelen
Lee Kum Kee

Nachos mit Tomaten, Knoblauch und Garnelen

4 Portionen
starstarstarstarstar
Rate this Recipe

Dies ist eine Luxusvariante herkömmlicher Nachos. Die Garnelen passen sehr gut zur cremigen Guacamole und tragen zu einer komplexen Schicht an Lebensmittelkonsistenzen bei. Im Vergleich zu einer traditionellen Salsa verleiht diese köstliche Tomaten-Knoblauch-Sauce dem Gericht zusätzliche Aromen. Wir sind uns sicher, dass Sie dieses Gericht immer wieder essen werden.

Zutaten

2 EL Speiseöl
200g geschälte und gekochte Riesengarnelen
2 Tomaten, geschält, entkernt und gewürfelt
1 Packung (150g) Tortilla-Chips
80g geriebener Mozzarella
2 EL Sauerrahm
15g Jalapeno-Scheiben
Guacamole-Zutaten:
1 große Avocado, geschält, entkernt und zerdrückt
60g rote Zwiebel, fein gewürfelt
1 Limette, gepresst
Große Prise  Salz
10g Koriander, gehackt
1 Tomate, geschält, entkernt und gewürfelt

Zubereitung

1 Alle Zutaten für die Guacamole vermengen. Mit Frischhaltefolie abdecken, wenn sie nicht sofort verwendet wird.
2 Öl in eine heiße Pfanne geben und die Garnelen anbraten. Tomaten und die Lee Kum Kee Tomaten-Knoblauch-Sauce hinzufügen und mit den Garnelen braten, bis die Garnelen gar sind.
3 Die Tortilla-Chips in eine Auflaufform legen und mit Käse bestreuen.
4 In einen vorgeheizten Ofen stellen, bis der Käse geschmolzen ist. Passen Sie auf, dass die Chips nicht anbrennen.
5 Garnelen, Guacamole, Sauerrahm und Jalapenos auf die Chips geben und servieren.

Kulinarischer Leitfaden

1 Wenn Sie die Nachos stapeln oder auf jeden einzelnen Chip etwas Sauce und eine Garnele platzieren, sieht das Gericht noch appetitlicher aus.
Auf Facebook teilen
tweet
E-Mail senden
Drucken
Alle Rezepte
Jetzt registrieren
Und denken Sie daran, dass chinesisches Essen gemeinsam genossen werden soll, also trommeln Sie Ihre Freunde und Familie für ein Festessen zusammen.