Gebratenes Hähnchen auf knusprigen Nudeln
Lee Kum Kee

Gebratenes Hähnchen auf knusprigen Nudeln

4 Portionen
starstarstarstarstar
Rate this Recipe

Zutaten

225 g Hähnchenbrustfleisch ohne Haut und Knochen, kleingeschnitten
225 g getrocknete dünne chinesische Eiernudeln
3 EL Erdnuss- oder anderes Pflanzenöl (zum Braten der Nudeln)
2 EL Erdnuss- oder anderes Pflanzenöl (zum Braten der Nudeln)
175 g frische Bohnensprossen
2 EL Shaoxing-Reiswein oder trockener Sherry
300 ml Hühnerbrühe
1 EL Maisstärke mit 1½ EL Wasser angerührt
1 TL Salz
½  TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Zum Garnieren: 3 EL Frühlingszwiebeln, fein gehackt ​​

Marinade

1 Eiweiß
2 TL Maisstärke
1 TL Salz
½  TL frisch gemahlener weißer Pfeffer

Zubereitung

1 Das Hähnchenfleisch in einer Schüssel mit dem Eiweiß, der Maisstärke, Salz und Pfeffer wenden. Alles gut durchmischen und mindestens 20 Minuten lang im Kühlschrank stehen lassen.
2 Die Nudeln 2 Minuten in einem großen Topf mit Salzwasser blanchieren oder gemäß Packungsanleitung. Gut abgießen.
3 Eine große Bratpfanne erhitzen, dann 1½ Esslöffel Öl hineingeben. Die Nudeln gleichmäßig über der Oberfläche verteilen, den Herd auf eine niedrige Stufe stellen und die Nudeln langsam braun werden lassen. Dies dauert etwa 5-8 Minuten.
4 Wenn die Nudeln braun sind, sie sanft wenden und die andere Seite bräunen. Wenn nötig mehr Öl hinzufügen. Wenn beide Seiten gebräunt sind, die Nudeln aus der Pfanne nehmen und warmhalten.
5 Einen Wok erhitzen, bis er sehr heiß ist, dann etwas Öl hineingeben. Wenn das Öl sehr heiß ist, den Wok von der Herdplatte nehmen, sofort die Hähnchenfleischstückchen hineingeben und sehr gut umrühren, damit sie nicht festkleben. Wenn die Hähnchenfleischstückchen weiß werden (dies dauert etwa 2 Minuten), sie in ein Edelstahlsieb geben, das auf eine Schüssel gesetzt wird, und darin das Öl auffangen. Das Öl entsorgen.
6 Den Wok reinigen und bei hoher Temperatur erneut erhitzen. Jetzt die Bohnensprossen, den Reiswein, die Double Deluxe Sojasauce, die Hähnchenbrühe, Salz und Pfeffer hineingeben. Die Mischung zum Kochen bringen und die angerührte Maisstärke hinzufügen. Wieder zum Köcheln bringen. Das Hähnchenfleisch wieder in die Sauce geben und die Mischung ein paar Mal umrühren. Das Ganze über die Nudeln gießen, mit Frühlingszwiebeln garnieren und sofort servieren.
Auf Facebook teilen
tweet
E-Mail senden
Drucken
Alle Rezepte
Jetzt registrieren
Und denken Sie daran, dass chinesisches Essen gemeinsam genossen werden soll, also trommeln Sie Ihre Freunde und Familie für ein Festessen zusammen.