Chinesisches Dapanji-Hähnchen
Lee Kum Kee

Chinesisches Dapanji-Hähnchen

starstarstarstarstar
Rate this Recipe

Zutaten

250 g Hähnchenfleisch, in Scheiben geschnitten
100 g Kartoffeln, in 3 cm große Stücke geschnitten
25 g grüne Paprika
25 g rote Paprika
2 Frühlingszwiebeln, in Stücke geschnitten
10 g Ingwer, fein gehackt
5g (3) gehackter Knoblauch
1½ EL Reiswein
4 Stück Sternanis
4 rote Chilischoten
25 g knusprig gebratene Lotuswurzel-Scheiben

Zum Garnieren

½ Frühlingszwiebel, fein gehackt

Zubereitung

1 Die Kartoffeln 3 Minuten frittieren, bis sie leicht goldbraun sind. Abtropfen lassen und beiseitestellen.
2 2 EL Öl in einen heißen Wok geben, dann Knoblauch, Ingwer, Sternanis, Frühlingszwiebeln, getrockene rote Chilischoten und Hähnchenfleisch hinzufügen und 3 Minuten unter Rühren oder bis es durchgegart ist braten.
3 Reiswein, grüne und rote Paprika und Kartoffel hinzufügen und 3 Minuten kochen lassen.
4 Die Saucenmischung hinzugeben und weitere 3-5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. Dann vom Herd nehmen und servieren.
5 Zum Garnieren mit Frühlingszwiebeln und den Lotuswurzel-Stückchen bestreuen.
PREP TIME: 20 MINUTES | COOKING TIME: 20 MINUTES
Auf Facebook teilen
tweet
E-Mail senden
Drucken
Alle Rezepte
Jetzt registrieren
Und denken Sie daran, dass chinesisches Essen gemeinsam genossen werden soll, also trommeln Sie Ihre Freunde und Familie für ein Festessen zusammen.