LEE KUM KEE
Vermicelli-Nudeln mit gegrilltem Gemüse
4 Portionen

Die Nudeln erhalten durch das marinierte und gegrillte Gemüse einen leckeren Geschmacks-Kick und sind das perfekte Gericht für den Sommer. Die Nudeln können im Voraus zubereitet und dann einfach mit dem gegarten Gemüse vermischt werden.

ALTERNATIV-VORSCHLAG Um daraus Rindfleisch-Paprika-Vermicelli zu machen, die Aubergine und Pilze durch zwei 200 g Sirloin-Steaks austauschen und sie, wie das Gemüse, mit der Austern-/Knoblauch- und Chili-Sauce bestreichen. Nachdem die Paprika bei hoher Temperatur in einer Grillpfanne gebraten wurde, die Steaks 2-3 Minuten pro Seite braten, je nachdem, wie Sie Ihr Steak zubereitet mögen. Nach dem Garen in Streifen schneiden und die Nudeln mit der Paprika mischen.

NÄHRWERT-HINWEISE Ob als Beilage zu Fleisch oder Fisch, oder allein - dieses Gericht kombiniert köstliche, aromareiche Saucen mit gesundem Gemüse. Proteinreiche Nüsse machen es zu einer reichhaltigen Mahlzeit. Die Aubergine hat einen besonderen Nährwert und enthält reichlich Nasuin, ein Pigment, das bei den Auberginen für die lila Farbe sorgt. Es ist ein wirksames Antioxidant, das hilft zu verhindern, dass sich Fette im Körper negativ verändern, was zu Zellschäden und einigen Krebsarten führen kann. Vitamin A, C und E sind auch in den anderen Gemüsearten dieses Gerichts reichlich enthalten, daher ist es super gesund. Wer besonders viel Gemüse isst, hat ein geringeres Risiko an Herz-Kreislauf-Problemen, Diabetes Typ 2 und einigen Krebsarten zu erkranken.

Zutaten

200 g Vermicelli-Nudeln
1 Aubergine, in dünne Scheiben geschnitten
1 Packung gemischte Paprika (rot, gelb und grün), in Streifen geschnitten
250 g Shiitake-Pilze, ggf. zerrupft
Pflanzenöl zum Beträufeln
40 g Cashewkerne, geröstet und grob gehackt
1 Handvoll Korianderblätter
1 Limette zum Servieren, in Spalten geschnitten

Nährwertangaben

Energie 561 kcal
Eiweiß 15,2 g
Fett 14,7 g
Gesättigt  2,5 g
Kohlenhydrate  93 g
Salz  2,6 g

Zubereitung

1 Die Vermicelli-Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Die Sojasauce unterrühren und beiseitestellen.
2 Die Austernsauce, die Chili-Knoblauch-Sauce sowie das Sesamöl in einer kleinen Schüssel verrühren.
3 Den Grill oder eine große Grillpfanne auf hoher Stufe erhitzen. Das Gemüse mit Pflanzenöl beträufeln und mit der Austern- und Chili-Knoblauch-Sauce bestreichen. Dann etwa 10 Minuten garen, bis es weich und leicht angeröstet ist, dabei regelmäßig wenden.
4 Mischen Sie das gegrillte Gemüse gut unter die Vermicelli-Nudeln. Die Cashewkerne und Korianderblätter darauf geben. Mit dem Chiu-Chow Chiliöl beträufeln und, falls gewünscht, mit Limettenspalten servieren.
ZUBEREITUNGSZEIT:10 MINUTEN + KOCHZEIT:10 MINUTEN
share on facebook
Tweet
send email
print

REZEPTE

Und denken Sie daran, dass chinesisches Essen gemeinsam genossen werden soll, also trommeln Sie Ihre Freunde und Familie für ein Festessen zusammen.
Neueste Videos auf Youtube (auf Englisch)
Lee Kum Kee's One-Pot Chicken & Mushroom Rice
Lee Kum Kee's Spring Onion Street Food Pancake
The Magic of Marinating Using Lee Kum Kee Sauces
Abonnieren Sie unsere Kanal!
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu kontrollieren und die Leistung unserer Website zu messen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie automatisch unserer Verwendung von Cookies zu. Über diesen Link erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren können. Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.