LEE KUM KEE
Peking-Bao
6 Portionen

Zutaten

6 Baos
250 g zartes (Peking-) Entenschenkel
Gänseschmalz (optional)
60 g süß-saure Gurke
2 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
2 EL knusprig gebratene Zwiebel
150 ml Mayonnaise
Salz und Pfeffer

Zubereitung

1 Das Entenfleisch im eigenen Fett braten. Wenn Sie einen volleren Geschmack möchten, können Sie etwas Gänseschmalz hinzufügen. So lange braten, bis sich das Fleisch von den Knochen löst. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
2 Den Entenfleisch abkühlen lassen, dann vom Knochen lösen.
3 Das Fleisch mit 90 ml Lee Kum Kee Hoisin-Sauce mischen.
4 Die Baos in einem Dampfgarer oder einer Pfanne dämpfen. In der Zwischenzeit das Entenfleisch in einer kleinen Bratpfanne braten.
5 Die Lee Kum Kee Chili-Knoblauch-Sauce mit der Mayonnaise mischen und in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Tülle löffeln.
6 Die Baos mit dem Entenfleisch füllen und etwas zusätzliche Lee Kum Kee Hoisin-Sauce darauf geben. Das Fleisch mit den süß-sauren Gurken, Frühlingszwiebeln und etwas knusprig-gebratenen Zwiebeln schichten.
7 Etwas Chili-Knoblauch-Mayonnaise auf die Füllung spritzen. (Wenn Sie keinen Spritzbeutel haben, vorsichtig mit einem Löffel darauf geben.)
share on facebook
Tweet
send email
print

REZEPTE

Und denken Sie daran, dass chinesisches Essen gemeinsam genossen werden soll, also trommeln Sie Ihre Freunde und Familie für ein Festessen zusammen.
Neueste Videos auf Youtube (auf Englisch)
Lee Kum Kee's One-Pot Chicken & Mushroom Rice
Lee Kum Kee's Spring Onion Street Food Pancake
The Magic of Marinating Using Lee Kum Kee Sauces
Abonnieren Sie unsere Kanal!
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu kontrollieren und die Leistung unserer Website zu messen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie automatisch unserer Verwendung von Cookies zu. Über diesen Link erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren können. Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.