LEE KUM KEE
Gebratene Hähnchenflügel mit Honig und Sojasauce
4 Portionen

Zutaten

12 Hähnchenflügel
2 TL gehackter Knoblauch
2 TL Honig

Marinade

½ TL Salz
Etwas weißer Pfeffer

Sauce

½ Tasse Wasser
1 EL Zucker

Zubereitung

1 Die Hähnchenflügel 30 Minuten marinieren.
2 Dann in der Pfanne fast durchbraten und beiseitestellen.
3 Den gehackten Knoblauch in Öl glasieren, das Hähnchenfleisch und die Sojasaucenmischung hinzufügen und köcheln lassen, bis die Sauce eingedickt ist. Dann den Honig unterrühren und servieren.

Tipps

1 Um die Kochzeit zu verkürzen und den Geschmack zu verbessern die Flügel zwischen den Knochen leicht einschneiden.
2 Als Alternative für den herzhaften Honiggeschmack kann Lee Kum Kee Char-Siu-Sauce mit ihren 5 Gewürzen verwendet werden.
3 Sie sind kein großer Fan vom Braten? Dann grillen Sie das Fleisch im Ofen! Heizen Sie den Ofen 5 Minuten lang auf 250 Grad auf. Garen Sie die Hähnchenflügel 8 Minuten lang darin. Dann wenden und weitere 5 Minuten garen lassen.
4 Tipps: Öffnen Sie die Ofentür nicht sofort. Lassen Sie die Hähnchenschenkel weitere 10 Minuten im Ofen, um sicherzustellen, dass sie durchgegart sind, aber nicht zu dunkel werden.
share on facebook
Tweet
send email
print

Asiatisch Rezepte

Und denken Sie daran, dass chinesisches Essen gemeinsam genossen werden soll, also trommeln Sie Ihre Freunde und Familie für ein Festessen zusammen.
Neueste Videos auf Youtube (auf Englisch)
Lee Kum Kee's One-Pot Chicken & Mushroom Rice
Lee Kum Kee's Spring Onion Street Food Pancake
The Magic of Marinating Using Lee Kum Kee Sauces
Abonnieren Sie unsere Kanal!
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu kontrollieren und die Leistung unserer Website zu messen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie automatisch unserer Verwendung von Cookies zu. Über diesen Link erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren können. Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.