LEE KUM KEE
Bebratene scharf gewürzte Gurken
4 Portionen

Zutaten

750 g   Gurke (etwa 2)
1 EL Erdnuss- oder anderes Pflanzenöl
1 EL frischer Ingwer, fein gehackt
2 EL Frühlingszwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
1 TL Salz (für das Marinieren)
2 TL Salz (für das Kochen)
½  TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL Zucker
120 ml Wasser
Gehackter Koriander zum Garnieren

Zubereitung

1 Die Gurken schälen, der Länge nach halbieren und dann mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Die Gurken in 2 cm große Würfel schneiden, dann mit Salz bestreuen und gut verrühren.
2 Die Mischung in einen Seiher geben und 20 Minuten stehen und abtropfen lassen. Dies entzieht der Gurke nicht benötigte Flüssigkeit. Wenn die Gurkenwürfel abgetropft sind, sie mit Wasser abspülen und mit Küchenpapier abtupfen.
3 Einen Wok oder eine große Bratpfanne bei hoher Temperatur erhitzen. Das Öl hinzufügen. Wenn dies sehr heiß ist und leicht raucht, den Ingwer und die Frühlingszwiebeln hinzugeben und 30 Sekunden unter Rühren braten.
4 Die Gurken, die Schwarze-Bohnen-Knoblauch-Sauce, das Chiu-Chow-Chiliöl, Salz, Pfeffer und Zucker hinzugeben und weitere 30 Sekunden unter Rühren braten, bis sie gut mit allen Gewürzen und Aromen bedeckt sind.
5 Das Wasser hinzufügen und weitere 3-4 Minuten unter Rühren braten, bis das meiste Wasser verdampft ist und die Gurken gegart sind. Zu diesem Zeitpunkt das Sesamöl hinzufügen und mit Koriander garnieren. Sofort servieren.
share on facebook
Tweet
send email
print

REZEPTE

Und denken Sie daran, dass chinesisches Essen gemeinsam genossen werden soll, also trommeln Sie Ihre Freunde und Familie für ein Festessen zusammen.
Neueste Videos auf Youtube (auf Englisch)
Lee Kum Kee's One-Pot Chicken & Mushroom Rice
Lee Kum Kee's Spring Onion Street Food Pancake
The Magic of Marinating Using Lee Kum Kee Sauces
Abonnieren Sie unsere Kanal!
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu kontrollieren und die Leistung unserer Website zu messen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie automatisch unserer Verwendung von Cookies zu. Über diesen Link erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren können. Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.